Handfesseltechniken Anwender

Grundkurs

Dieser HFT Anwendergrundkurs wurde für Angehörige von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, Ordnungsamt, Polizei, Justiz, Zoll, Bundeswehr, entsprechende Bedarfsträger sowie für Securitymitarbeiter und Auszubildende im Sicherheitsgewerbe konzipiert. Die Teilnehmer / Anwender
werden im fachgerechten Umgang und in der Handhabung des Bonowi Teleskopschlagstockes (EKA)
instruiert.
Die erfolgreiche Teilnahme wird mit dem HFT-Kursteilnahmezertifikat der Bonowi IPE GmbH abgeschlossen.

 

Dauer: 1 Tag (6 Unterrichtseinheiten)

Maximal 16 Teilnehmer

Termine Handfesseltechniken Anwender

Grundkurs

  • 31.10.2021

    Dauer: 6 UE (Unterrichtseinheiten) à 45 Minuten

    Uhrzeit: 10:30 - ca. 17:30 incl. Pause

    Ort: Ju-Jutsu-Team Rostock e.V., Kassebohmer Weg 12a, 18055 Rostock

    Teilnehmerzahl: Mind. 8 TN, Max. 16 TN
    Anmeldeschluß: bis 15.10.2021

Auszug des Kursinhalts:

  • Aktuelle Rechtslage
  • Theoretischer Teil
  • Praktischer Teil: Stand, Positionen, Vermittlung der Handfesseltechniken (HFT), Schnell Fessel System, Repetierung der HFT
  • Einzel und Teamtraining
  • Theoretische und praktische Prüfung

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Kursflyer, den Sie hier herunterladen können.

Bringen Sie bitte mit:

  • Sportschuhe mit hellen Sohlen
  • Einsatz bzw Sportbekleidung
  • Koppel
  • Eigene Handfessel mit Schlüssel und Holster